„Der Vorname“ Star-Aufgebot bei Der Deutschland-Premiere in Köln!

Die Dietrich/Anuschka Wienerl 08.Oktober 2018

 

Die Dietrich zu Gast bei der Deutschlandpremiere von DER VORNAME in Köln.

Am 08.10.2018 trafen sich zur Deutschland-Premiere von dem Kinofilm Der Vorname zahlreiche Prominente im Kölner Filmpalast .
Mit feierten auch alle Darsteller des Films wie Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters, Justus von Dohnányi, Janina Uhse, Iris Berben mit den geladenen Gästen.

STORY
Im neuen Film von Sönke Wortmann gerät ein Familientreffen mit Christoph Maria Herbst und Florian David Fitz aus dem Ruder, als sie sich über den Namen eines Kindes streiten.
Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas (Florian David Fitz) verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna (Janina Uhse) ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund René (Justus von Dohnányi) bereits die Vorspeise im Hals stecken. Man faucht einander Wahrheiten ins Gesicht, die zugunsten eines harmonischen Zusammenseins besser ungesagt geblieben wären. Starke Egos geraten aneinander, Eitelkeiten werden ausgespielt und der Abend eskaliert: die Diskussion über falsche und richtige Vornamen geht in ein Psychospiel über, bei dem die schlimmsten Jugendsünden und die größten Geheimnisse aller Gäste lustvoll serviert werden.
Also, auf keinen Fall verpassen, der Film läuft ab sofort im Kino.

Kinostart: 18.10.2018

Die neue wortgewaltige Komödie von Sönke Wortmann erzählt mit einem blendend aufgelegten Cast und pointiertem Witz von einem Familienessen, welches dank des Vornamens eines ungeborenen Kindes schnell eskaliert.

Mit Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters, Justus von Dohnanyi, Janina Uhse und Iris Berben.

Produzenten: Tom Spieß, Marc Conrad
Executive Producers: Martin Moszkowicz
Herstellungsleitung: Christine Rothe
Regie: Sönke Wortmann
Drehbuch: Claudius Pläging nach dem Theaterstück „Le Prénom“ von Alexandre de La Patellière und Matthieu Delaporte

 

Fotogalerie von der Premiere in Köln