modetrends-2017-700

Highlights der Berlin Fashion Week 2017

MAGAZIN DIE DIETRICH – 18 Januar 2017
Anuschka Wienerl

Berlin Fashion Week

Die Fashion Week Berlin Januar 2017 zeigt die neue Mode Herbst 2017 – Winter 2018. Vom 17.-21. Januar 2017 ist das Zentrum die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Doch nicht mehr der Platz vor dem Brandenburger Tor auf der Straße des 17. Juni ist Ort der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin im Januar 2017. Man geht in das ehemalige Mode-Institut, das seinerseits einmal ein Kaufhaus war und inzwischen wieder als Kaufhaus Jandorf bekannt ist. Die Lage im Dreieck zwischen Berlin-Mitte und Prenzlauer Berg und Wedding ist der Mode an sich und der grundsätzlich urbanen Ausrichtung vieler Designer und Mode-Label näher, als der glamouröse Platz vor dem Brandenburger Tor. Im Kaufhaus Janorf in der Brunnenstraße ist der Runway. Die Stage genannten Nebenbühne ist nicht weit weg im ME Collertors Room in der Auguststr. 68.

Doch sind das nicht die einzigen Veränderungen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Januar 2017. Es gibt in diesem Jahr keine aufwändige Produktion eines Key Visuals – und viel wichtiger, einige Designer und Mode-Marken, die seit Jahren auf der Fashion Week Berlin präsentieren, fehlen. Doch sollen hier nicht die Thema sein, die nicht da sind, vielmehr, wer seine Mode Herbst 2017 – Winter 2018 in Berlin zeigt. Deshalb finden Sie hier den Zeitplan der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin vom 17.-21. Januar 2017.Und weil wir wie jedes Jahr möglichst umfassend von der Berliner Fashion Week berichten, verlinken wir dann hier auch die einzelnen Artikel über die neue Herbst- und Wintermode der Designer oder Marken. Insofern kann dieser Artikel hier von Ihnen auch als Ausgangspunkt für die nächsten Tage genommen werden, denn erfahrungsgemäß sammeln sich schnell viele Artikel an.

Programm Januar 2017 Mercedes-Benz Fashion Week Berlin

Modenschauen, Designer und Mode-Marken am Dienstag, 17. Januar 2017

10.00 Uhr Dorothee Schumacher (Runway)
12.00 Uhr Brachmann (Stage)
13.00 Uhr Holy Ghost (Runway)
15.00 Uhr Lena Hoschek (Runway)
16.00 Uhr Danny Reinke (Stage)
17.30 Uhr Hien Le (Runway)
19.30 Uhr Haus of Yoshi X Bom.B (Stage)
20.00 Uhr Ester Perbrandt (Volksbühne)
20.30 Uhr Riani (Runway)
21.00 Uhr Malaikaraiss (Berliner Mode Salon – Berliner Stadtschloss)

Modenschauen, Designer und Mode-Marken am Mittwoch, 18. Januar 2017

10.00 Uhr Sportalm (Runway)
11.00 Uhr Philomena Zanetti (Stage)
12.00 Uhr Leonie Mergen (Runway)
14.00 Uhr Rebekka Ruetz (Runway)
15.00 Uhr Lana Müller (Soho House Berlin)
16.00 Uhr Maisonnoee (Runway)
17.00 Uhr Ivanman (Stage)
17.30 Uhr Greenshowroom (EnergieForum Berlin)
18.00 Uhr Laurel (Runway)
19.00 Uhr Marcel Ostertag (Delight Rental Studios)
20.30 Uhr Perret Schaad (Runway)

Modenschauen, Designer und Mode-Marken am Donnerstag, 19. Januar 2017

10.00 Uhr Ewa Herzog (Runway)
11.00 Uhr Julia Seemann
13.00 Uhr Steinrohner (Runway)
15.30 Uhr Vladimir Karaleev (Runway)
18.00 Uhr Michael Sontag (Runway)
20.00 Uhr Dawid Tomazewski by Aryton (Runway)

Modenschauen, Designer und Mode-Marken am Freitag, 20. Januar 2017

10.00 Uhr Depression (Runway)
12.00 Uhr I`VR Isabel Vollrath (Runway)
14.00 Uhr Atelier About (Runway)
16.00 Uhr Sadak (Runway)
18.00 Uhr Odeur Studios (Runway)

Modenschauen, Designer und Mode-Marken am Samstag, 21. Januar 2017

17.00 Uhr Key Looks – The Show! (Peek & Cloppenburg)


vi1610-cover_1s