FRANKFURTER FRÜHLINGSBALL 2016

Magazin Die Dietrich zu Gast beim Frankfurter Frühlingsball 2016

Andy Warhol voll in Blüte und viele Prominenz sorgten beim Frühlingsball für ein Fest der Freude..

Die hessischen Promis haben beim großen Frankfurter Frühlingsball am Wochenende sich und den Frühlingsanfang gefeiert . Frankfurt – Stimmungsvoller als beim Frühlingsball ist es schon lange nicht mehr in Rhein-Main zugegangen: Samstagabend erstrahlte das Gesellschaftshaus des Palmengartens in sonnigem Gelb, 10.000 Blumen als Dekor, Wencke Myrhe als Showstar des Abends sorgen für gute Laune.

Sonnengelb ging es am Wochenende durch eine rauschende Ballnacht im Palmengarten in Frankfurt. Ein wahrhaft traumhaftes Blütenmeer erwartete die 1000 Besucher im zauberhaften Ambiente des Gesellschaftshauses, dazu tolle Show-Acts und Begegnungen mit interessanten Gästen aus Wirtschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien.

Auch auf dem roten Teppich war das Wintergrau wie verflogen und die Damen zeigten endlich wieder Farbe. Die Werbezwillinge Nina und Julia Meisen verzückten im Zartrosanen die Fotografen, Model Katarina Gottesleben wählte ein etwas kräftigeres Pink, Lottofee Heike Maurer kam im schimmernden Pailettenkleid, Marika Killius wählte lila und TV Moderatorin Jennifer Knäble ein zartbeiges Abendkleid. Richtig Farbe brachte dann der Stargast des Abends ins Spiel. Mit ihrem „Knallroten Gummiboot“ begeisterte Wenke Myhre die Gäste und lockte mit ihren damaligen Dauerbrennern.

So wurde gefeiert bin in die frühen Morgenstunden und das für einen guten Zweck: den Bau eines Schmetterlings- und Blütenhaues. Es war ein Abend voll Farbe, guter Laune, Musik und gutem Essen – der im nächsten Jahr garantiert seine Fortsetzung findet.

Text: Anuschka Wienerl