FASHION – PHOTOGRAPHY Alexander Straulino

MAGAZIN Die Dietrich 28. November 2016

gl_5213c7be-29ac-40c9-b147-06860aa613db

PHOTOGRAPH Alexander Straulino

„Ich liebe das Spiel mit Farbe und habe versucht, es so weit wie möglich auszureizen“, beschreibt der in Berlin ansässige Modefotograf seinen ausdrucksstarken Stil.

Mit markanten Körperbemalungen und intensivem Make-up läßt er seine Models mit Hilfe raffinierter Details fast skulptural erscheinen. Dabei dient ihm die intensive Lichtinszenierung dazu, die entweder metallisch-irrisierenden, teils pulvrig versprengten satten Farbpigmente oder lackglänzenden Hautoberflächen zu modellieren. So wird das virtuose Spiel mit unterschiedlichsten Farbflüssigkeiten oder Pulvern keinesfalls zur maskenhaften Oberfläche oder übertriebenen Kostümierung, sondern besticht mit überraschenden künstlerischen Eigenheiten. Wohlproportionierte Farbakzente nutzt er als subtiles Mittel um Gesten expressiv und erotisch zu gestalten.

Reduziert er dagegen seine Farbpalette für einige seiner Arbeiten ausschließlich auf Schwarz-Weiß, wird der skulpturale Effekt des weiblichen Körpers umso offensichtlicher.

TRUNK ARCHIVE

In Dänemark gegründet, umfasst das in New York ansässige TRUNK ARCHIVE Hunderte erstklassiger Fashion-, Landschafts- und Celebrity-Fotografen weltweit. Jeder dieser Künstler und Fotografen bleibt seinem Stil treu, ohne darüber kreativ zu erstarren. Um die feintonige Vielfalt der Szene zu beleuchten, wählten wir einige der besten von ihnen aus.

showimg_trn15_fullalexander-straulino-chicquero-the-ground-04alexander-straulino-chicquero-the-ground-02alexander-straulino-chicquero-the-ground-01straulino-damengrimoire-c-magazine-photographers-alexander-straulino-0