Best of Fashion Week – Spring Summer 2017

MAGAZIN DIE DIETRICH 20.12.2016
8

Modewoche in New York
13. September 2016
Die Highlights vom Laufsteg

Den Auftakt der internationalen Modewochen macht wie immer New York. Traditionell steht der Big Apple für amerikanische Sportswear und tragbare Entwürfe. Doch in diesem Jahr werden hier nicht nur die schönste Mode für den Frühling und Sommer 2017 präsentiert, sondern erstmals Trends, die man sofort shoppen kann.
Die beiden Designer Lazaro Hernandez und Jack McCollough schaffen es als eine der wenigen Saison für Saison neue Haben-Wollen-Stücke zu kreieren, dabei keine Kollektion wie die letzte aussehen zu lassen. Diesmal sorgten reizvolle Cut-Outs, Mikro-Muster, geometrische Farb-Muster-Kombis und gewohnt messerscharfe Silhouetten für Herzrasen bei den Fashionistas. Auch die Accessoires wie XXL-Ohrringe und Plateau-Heels im Animal-Look sind erste Sahne
Anders als bei seinem eigenen Label, zeigt Jason Wu (33) beim deutschen Label Boss viel Farbe. Sogar die Location war mit bunten Lampen verziert. Aufwendige Schnitte und spannende Texturen gab es trotzdem. Insgesamt sorgen Materialien wie Mesh und lässige Schlappen für eine ebenfalls ungewohnt sportliche Note
Zurück
Vor

Heiß und sonnig präsentiert sich der September in New York – perfektes Wetter, um die Moderedakteure, Einkäufer und Promis sowie jede Menge Schaulustige in Stimmung zu bringen für den vierwöchigen Marathon der internationalen Fashion Weeks sowie die Trends für kommenden Sommer zu zeigen.

Wer sich allerdings wunderte, dass die Models bei Tommy Hilfiger in dicken Strickpullis, Lederjacken und wollenen Peacoats über den Laufsteg schritten – das muss so. Denn Hilfiger folgt genauso wie Tom Ford (zeigte bereits zum Auftakt am Mittwoch) und Burberry (zeigt in einer Woche in London) neuerdings dem „see now, buy now“-Konzept. Heißt: Es wird nicht mehr wie früher üblich die Mode für die übernächste Saison gezeigt, sondern das, was man jetzt wirklich braucht und direkt in den Stores kaufen kann.

Hübsches für den kommenden Frühling und Sommer zum Beispiel tolle Trompe-l’oeil-Prints, schlichte Kleider und wilde Mustermixe sind auf den New York Laufstegen aber auch im Angebot – in der Fotogalerie.

 

0 1 3 4oscar_de_la_renta-e76123e98b72a753victoria_beckham_catwalk-d500c1d079495fa2anna-sui-d20967059aa12bde  boss-ca13e3462a90a668 dkny-01edb8d08f9a2195 jason_wu_catwalk-12e657061b320bf5 jeremy_scott-2daa1d92bed09af8 lacoste_runway-729966cdcb37895b monse_catwalk-93515ff3a909b658tommy_hilfiger_runway-f7b984b61a97b4bc

phillip_lim-469b685b483811e0thom_browne_catwalk-686aae585b7151c0ralph-lauren-8f1a0591ed97542d

proenza_schouler-9d3ad5f59f2c8475proenza_schouler-9d3ad5f59f2c8475

moschino_capsule_collection-f64ddd74b069396c

moschino_spring_2016-5c08776f78c0b7c3 moschino_spring_2016-7ff80f9b5bfad438 moschino_spring_2016-8ee9a51dc11cc8cb  moschino_spring_2016-43efc7156fd53811 moschino_spring_2016-aa7ad2cb65e8984c moschino_spring_2016-dc31482686909fe5 moschino_spring_2016-e8dacb0996972f71 moschino_spring_2016-e438299099f60cb7 moschino_spring_2016-f4db2ff67bc52b5e

moschino_spring_2016-f77342c159bc767emoschino_capsule_collection-c898835d9880e621moschino_spring_2016-19c07639ee7cf7bc
Foto: getty images